Montessori Kinderhaus am Phoenix-See

Montessori Kinderhaus am Phoenix-See

Montessori-Kinderhaus am Phoenix-See ist eine sozialpädagogische Tageseinrichtung für Kinder in Trägerschaft des Caritasverbandes Dortmund e. V. Unsere Einrichtung besuchen 80 Kinder.

www.caritas-dortmund.de

Angebot

Anzahl Plätze

Gesamt: 80, davon U3: 16 und 3-6: 64
Die Einrichtung besteht aus vier altersgemischten Gruppen, in denen jeweils zwischen 10 und 25 Kinder betreut werden.

Alter und Betreuungszeiten

Unter 2 Jahre: ja (35, 45 Wochenstunden)
Die kleinste Gruppe wird von 10 Kindern zur Betreuung von Kindern zwischen 0,4 und 3 Jahren besucht

Unter 3 Jahre: ja (35, 45 Wochenstunden)
Die soziale Entwicklung der Kinder wird von Beginn gefördert. Die Erzieherinnen gehen auf die Individualitäten eines jeden Kindes und seiner Persönlichkeitsentwicklung ein.

Ab 3 Jahre: ja (35, 45 Wochenstunden)
Den Kindern wird gemäß ihrer entwicklungspsychologischen Bedürfnisse vielfältige Möglichkeiten der Eigenaktivität und Selbständigkeit angeboten. Wir stärken die Lernfreude des Kindes.

Schulkindangebot: nein

Erläuterungen zu Betreuungszeiten und -modellen

Wir bieten zwei Modelle an, wobei die Eltern sich für ein Jahr für ein Modell entscheiden müssen. Maximal 35 Stunden pro Woche - 07:00 - 14:00 Uhr Maximal 45 Stunden pro Wohce - 07:00 - 16:00 Uhr

Erläuterungen zum Verpflegungsangebot

Bei beiden Betreuungsmodellen wird warmes Mittagessen gestellt, dafür fällt Essensgeld an.

Besondere Merkmale

Inklusive Einrichtung: ja
Kinder spüren ihr Entwicklungspotential sehr gut selbst. Wir haben die Aufgabe, ihnen beim Aufbau der Persönlichkeit zu helfen.

Familienzentrum: nein

Sonstiges

Um den familienunterstützenden und familienergänzenden Auftrag der Tageseinrichtungen für Kinder zu erfüllen, ist die Eltern(mit)arbeit ein wesentlicher Bestandteil.

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Anschrift

Montessori Kinderhaus am Phoenix-See

Weingartenstraße 48
44263 Dortmund

Pädagogisches Konzept und Team

Pädagogisches Konzept

Die Eröffnung der Kita fand am 01.11.2014 statt. Wir betreuen Kinder im Alter von 0,4 Jahren bis zum Schuleintritt. das besondere an der Einrichtung ist, dass wir nach der Pädagogik nach Maria Montessori arbeiten. Der von ihr geprägte Leitsatz "Hilf mir, es selbst zu tun" ist Motor in unserer täglichen Arbeit. Ziel unserer pädagogischen Arbeit ist es, Kinder in ihrer Selbständigkeit und Eigeninitiative zu unterstützen und dabei insbesondere den Forschungsdrang und die Lernfreude zu stärken. Wir legen großen Wert auf die Zusammenarbeit mit den Eltern. Es spiegelt sich in den Aktivitäten, die wir gemeinsam mit den Kindern und Eltern besprechen und gestalten wie: Themen bezogene Ausflüge, verschiedene Projekte - Sportgruppe, Theatergruppe, über das Kindergartenjahr verteilt feiern wir viele Feste und veranstalten einige Elternnachmittage oder Abende. Wir motivieren die Eltern, ihre Interessen unf Fähigkeiten, in Projekten einzubringen und sich aktiv zu beteiligen.

Team

Das gesamte Team besteht aus Erzieher/innen, Heilpädagogin, Sportwisenschaftlerin sowie einer Hauswirtschaftlerin. Die Entwicklung der Teamarbeit und der persönlichen wie auch fachlichen Kompetenzen werden durch den Träger und Leitung unterstützt und gefördert. Ein konstruktives Arbeiten im Team berücksichtigt die Stärken und Fähigkeiten des Einzelnen.

Kontaktdaten der Einrichtung

Montessori Kinderhaus am Phoenix-See

Weingartenstraße 48
44263 Dortmund

Einrichtungsleitung

Frau von der Wege

Telefon

023128667860

Fax

023128667870

E-Mail

montessori.phoenix-see@caritas-dortmund.de

Träger der Einrichtung

Caritasverband Dortmund e.V.

Propsteihof 10
44137 Dortmund

Telefon

0231-1848160

Fax

0231-1848201