Familienzentrum Ev. Schalom-Kindergarten

Familienzentrum Ev. Schalom-Kindergarten

-religionspäd. Arbeit -integrative Arbeit -alltagsintegrierte Sprachbildung -Kinder haben in vielen Angelegenheiten Mitspracherecht (Partizipation) -Teil offene Struktur - Zusammenarbeit mit Eltern

Angebot

Anzahl Plätze

Gesamt: 45, davon U3: 0 und 3-6: 45
Wir bieten 45 Betreuungsplätze für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren an.

Alter und Betreuungszeiten

Unter 2 Jahre: nein

Unter 3 Jahre: nein

Ab 3 Jahre: ja (35, 45 Wochenstunden)
Folgende Betreuungszeiten bieten wir an: 35 Wochenstunden (montags - freitags von 7 Uhr - 14 Uhr) oder 45 Wochenstunden (montags - freitags von 7 Uhr - 16 Uhr). Die Bringphase ist zwischen 7 und 9 Uhr

Schulkindangebot: ja (35, 45 Wochenstunden)
Programm für Vorschulkinder: Ausflüge z.B. Besuch der Feuerwehrwache, der Polizei(und-puppenbühne) und versch. Projektarbeiten. Die Kooperation mit den Grundschulen vor Ort ist ein fester Bestandteil.

Erläuterungen zum Verpflegungsangebot

In unserer Einrichtung erhalten die Kinder täglich ein warmes Mittagessen inklusive Mineralwasser und Tee. Das Mittagessen wird durch ein Catering Unternehmen geliefert.

Besondere Merkmale

Inklusive Einrichtung: ja
Bei Kinder mit Behinderung wird in besonderen Maße die Selbstständigkeit gefördert. Kinder ohne Behinderung lernen das selbstverständliche Miteinander. Zu unserm Team gehört eine Integrationsfachkraft

Familienzentrum: ja

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Montag: 07:00 bis 16:00 Uhr
Dienstag: 07:00 bis 16:00 Uhr
Mittwoch: 07:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag: 07:00 bis 16:00 Uhr
Freitag: 07:00 bis 16:00 Uhr

Anschrift

Familienzentrum Ev. Schalom-Kindergarten

Buschei 96
44328 Dortmund

Pädagogisches Konzept und Team

Pädagogisches Konzept

Unsere Konzeption beinhaltet: -religionspädagogische Elemente, kulturelle und religiöse Vielfalt -Unterstützung der Kinder, in der Entwicklung zur Selbstständigkeit -Berücksichtigung der Lebenssituation und des Entwicklungsstandes jeden Kindes (Kinder mit und ohne Behinderung) -Partizipation, sowie Eigen- und Mitverantwortung -Stärkung der Kompetenzen, sowie der Neugierde und Kreativität in allen Bildungsbereichen Eine wesentliche Grundlage unserer Sprachförderung ist der alltagsintegrierte Ansatz, d.h. unsere Sprachförderung/-Bildung findet im alltäglichen Miteinander im Gruppengeschehen statt. Weiterer Schwerpunkt der Arbeit bildet die Bewegungsförderung, indem wir im Alltag gezielt Bewegungsreize in die pädagogischen Angebote integrieren. Wir sind bestrebt, die Familien weitmöglichst einzubeziehen. Dabei ist uns eine enge Zusammenarbeit zwischen Eltern und Erziehern sehr wichtig. Zwischen den täglichen Tür- und Angelgesprächen finden regelmäßige Entwicklungsgespräche statt.

Team

Unser Team besteht aus sieben pädagogischen Fachkräften und einer Hauswirtschaftskraft. Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen sorgen für neue Impulse in unserer Einrichtung. Unsere Aufgabe als Erzieherteam sehen wir darin, die Kinder ein Stück ihres Lebensweges zu begleiten.

Kontaktdaten der Einrichtung

Familienzentrum Ev. Schalom-Kindergarten

Buschei 96
44328 Dortmund

Einrichtungsleitung

Frau Nelz-Hesse

Telefon

0231 47602052

E-Mail

leitung.buschei@ekkdo.de

Träger der Einrichtung

Evangelischer Kirchenkreis Dortmund

Jägerstraße 5
44145 Dortmund

Kontakt

Ria Richter-Gronau

Telefon

0231 8494-315

E-Mail

ria.richter-gronau@ekkdo.de