HoKiDo

HoKiDo

Der HoKiDo e.V. auf dem Campus der TU Dortmund ist eine eigenständige Elterninitiative. Das neue Gebäude wurde 2011 bezogen und ist barrierefrei und nach aktuellen Erkenntnissen gestaltet.

www.hokido.de

Angebot

Anzahl Plätze

Gesamt: 60, davon U3: 20 und 3-6: 40

Alter und Betreuungszeiten

Unter 2 Jahre: ja (45 Wochenstunden)

Unter 3 Jahre: ja (45 Wochenstunden)

Ab 3 Jahre: ja (45 Wochenstunden)

Schulkindangebot: nein

Erläuterungen zum Verpflegungsangebot

Gesunde und ausgewogene Bio-Ernährung ist für uns eine zentrale erzieherische Aufgabe. Die Kinder im HoKiDo werden täglich mit drei frisch von einer Köchin zubereiteten Bio-Mahlzeiten bekocht.

Besondere Merkmale

Inklusive Einrichtung: ja
Kinder mit Behinderung sind bei uns willkommen. Wir stehen für Integration. Das Gebäude ist behinderten gerecht eingerichtet+verfügt über spezielle Schalldämmung zur Unterstützung schwerhöriger.

Familienzentrum: ja
Seit 2007 ist der HoKiDo eines der ersten Familienzentren in NRW

Sonstiges

Angebote zur Förderung und zur Unterstützung von Kindern und Familien in unterschiedlichen Lebenslagen+mit unterschiedlichen Bedürfnissen bereitzustellen.Wir bieten in diesem Rahmen eine Vielzahl von Unterstützung und Aktivitäten an.

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Montag: 07:20 bis 16:30 Uhr
Dienstag: 07:20 bis 16:30 Uhr
Mittwoch: 07:20 bis 16:30 Uhr
Donnerstag: 07:15 bis 16:00 Uhr
Freitag: 07:15 bis 16:00 Uhr

Anschrift

HoKiDo

Emil-Figge-Str.57
44227 Dortmund

Pädagogisches Konzept und Team

Pädagogisches Konzept

Die Basis unserer pädagogischen Haltung bildet die Reggiopädagogik.Die Zielsetzung in der Reggiopädagogik liegt in der Stärkung der Persönlichkeit des Kindes und ist seit den 1990-er Jahren eine international anerkannte pädagogische Richtung. Ein weiterer Punkt unserer erzieherischen Arbeit mit den Kindern ist die Bewegungserziehung. Die motorische Entwicklung der Kinder zu fördern und zu begleiten ist uns ein besonders wichtiges Anliegen.Die Sozialerziehung ist auch wichtiger Anker unserer Pädagogik. Wir zeigen den Kindern Wege, sich aus Konflikten zu lösen, spielen Möglichkeiten durch und ermutigen sie, diese umzusetzen.Im Rahmen unseres vierten Schwerpunktes, der Umwelterziehung, ermöglichen wir das Kennenlernen und Beobachten der Natur durch aktives Erleben (z.B. in wöchentlich stattfindenden Waldtagen) und durch Experimente. So zeigen wir, wie Natur vom Menschen geschützt werden muss.Unser ErzieherInnenteam und die Elternschaft stehen für Integration.

Kontaktdaten der Einrichtung

HoKiDo

Emil-Figge-Str.57
44227 Dortmund

Einrichtungsleitung

Frau Rosing

Telefon

0231/75771

Fax

0231-1874514

E-Mail

info@hokido.de

Träger der Einrichtung

HoKiDo

Emil-Figge Str.57
44227 Dortmund

Kontakt

Herr Terfrüchte

Telefon

0231 / 75771

Fax

0231 / 1874514

E-Mail

info@hokido.de